Angebote zu "Selbstmord" (29 Treffer)

Kategorien

Shops

Selbstmord im Paradies: Innenansichten einer Se...
5,39 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Selbstmord im Paradies
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Selbstmord im Paradies ab 11.99 € als Taschenbuch: Mein Leben in der Sekte suhrkamp taschenbücher Allgemeine Reihe. Aus dem Bereich: Bücher, Taschenbücher, Romane & Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Selbstmord im Paradies
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Er hatte ihnen das Paradies auf Erden versprochen. Und sie sind ihm gefolgt bis in den Tod. Vor dreißig Jahren geriet die US-Sekte People s Temple in die Schlagzeilen der internationalen Presse. Ein regelrechtes Massaker hatte am 28. November 1978 in Jonestown (Guyana) stattgefunden, 913 Menschen starben, darunter 276 Kinder. Opfer eines charismatischen Führers, James Warren Jones. Was treibt Menschen dazu, sich in ein System der Unterdrückung und Manipulation zu begeben, das sie mit dem Leben bezahlen? Deborah Layton, die neun Jahre lang Mitglied der Sekte war, konnte ein halbes Jahr vor dem Massaker aus Jonestown fliehen. Zwanzig Jahre später schrieb sie diesen eindrücklichen Bericht. Ein Buch mit Wucht. Ein Buch, das auf fesselnde Weise aufklärt. Ein Buch von beängstigender Aktualität.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Selbstmord im Paradies
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Er hatte ihnen das Paradies auf Erden versprochen. Und sie sind ihm gefolgt bis in den Tod. Vor dreißig Jahren geriet die US-Sekte People s Temple in die Schlagzeilen der internationalen Presse. Ein regelrechtes Massaker hatte am 28. November 1978 in Jonestown (Guyana) stattgefunden, 913 Menschen starben, darunter 276 Kinder. Opfer eines charismatischen Führers, James Warren Jones. Was treibt Menschen dazu, sich in ein System der Unterdrückung und Manipulation zu begeben, das sie mit dem Leben bezahlen? Deborah Layton, die neun Jahre lang Mitglied der Sekte war, konnte ein halbes Jahr vor dem Massaker aus Jonestown fliehen. Zwanzig Jahre später schrieb sie diesen eindrücklichen Bericht. Ein Buch mit Wucht. Ein Buch, das auf fesselnde Weise aufklärt. Ein Buch von beängstigender Aktualität.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Level 6: The Beach
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Richard verbringt seine erste Nacht in einer Herberge für Rucksack-Touristen in Bangkok. Ein geheimnisvoller Reisender begeht Selbstmord und hinterlässt ihm die Karte einer idyllischen, geheimen Insel mit einem legendären Strand. Doch das scheinbare Paradies hat seine Tücken.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Level 6: The Beach
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Richard verbringt seine erste Nacht in einer Herberge für Rucksack-Touristen in Bangkok. Ein geheimnisvoller Reisender begeht Selbstmord und hinterlässt ihm die Karte einer idyllischen, geheimen Insel mit einem legendären Strand. Doch das scheinbare Paradies hat seine Tücken.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Der Traum eines lächerlichen Menschen
12,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Für den geplanten Selbstmord hat dem außenseiterischen Icherzähler aus "Der Traum eines lächerlichen Menschen" die Kraft gefehlt. Stattdessen schläft er in einem Sessel ein und träumt vom Flug zu einem fernen Planeten, der sich als eine Art irdisches Paradies erweist. Doch die Ankunft des Erdenbewohners ändert alles, denn er infiziert sogleich die im Stande der Unschuld lebenden Einwohner mit allen Übeln Russlands im 19. Jahrhundert wie Brutalität, Korruption und Leibeigenschaft. Neben dieser berühmten satirischen Novelle enthält der Band noch die Erzählungen "Eine dumme Geschichte", "Bobok", "Das Krokodil" und "Der Junge beim Herrn Jesus zur Weihnacht".

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Der Traum eines lächerlichen Menschen
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Für den geplanten Selbstmord hat dem außenseiterischen Icherzähler aus "Der Traum eines lächerlichen Menschen" die Kraft gefehlt. Stattdessen schläft er in einem Sessel ein und träumt vom Flug zu einem fernen Planeten, der sich als eine Art irdisches Paradies erweist. Doch die Ankunft des Erdenbewohners ändert alles, denn er infiziert sogleich die im Stande der Unschuld lebenden Einwohner mit allen Übeln Russlands im 19. Jahrhundert wie Brutalität, Korruption und Leibeigenschaft. Neben dieser berühmten satirischen Novelle enthält der Band noch die Erzählungen "Eine dumme Geschichte", "Bobok", "Das Krokodil" und "Der Junge beim Herrn Jesus zur Weihnacht".

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Der Untergang der Welt von gestern
27,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die "Welt von gestern", die mit dem Ersten Weltkrieg unterging, war voller innerer Widersprüche und äußerer Spannungen und erschien doch im Rückblick als verlorenes Paradies. Die Sieger dieser Geschichte sind oft genannt und gehört worden. Doch was war mit den Verlierern, und welches künftige Unheil war in der neuen Welt schon im Keim angelegt? Arne Karsten erzählt in seinem glänzend geschriebenen Buch eine andere Geschichte des großen Epochenumbruchs jenseits der hohen Politik.Da ist zum Beispiel Stephanie Bachrach, die jugendliche Freundin Arthur Schnitzlers und geistsprühende Tochter eines jüdischen Börsenmaklers in Wien. Nach Bankrott und Selbstmord des Vaters tritt die einstige Millionenerbin im Krieg als Krankenschwester in den Spitaldienst ein und nimmt sich 1917 das Leben - wie soviele junge Frauen ihrer Generation, denen ihre vertraute Welt weggebrochen war. Ihr Schicksal hat Schnitzler mit sensibler Aufmerksamkeit verfolgt, wie er überhaupt ein brillanter Beobachter der gesellschaftlichen Krisen dieser Epoche war. Neben diesen beiden lässt Arne Karsten eine Fülle anderer Zeugen auftreten - Diplomaten, Militärs, Politiker, Künstler der späten k. u. k. Monarchie - und webt so das dichte Bild einer schillernden Epoche, die nicht nur in Wien, sondern in ganz Europa das bürgerliche Zeitalter zu Grabe trug.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot