Angebote zu "Damen" (224 Treffer)

Das Paradies der Damen
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Zola, Emile: Das Paradies der Damen

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 18.01.2018
Zum Angebot
Paradies der Damen
14,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Paradies der Damen:Nach dem gleichnamigen Roman von Émile Zola Julien Duvivier

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.12.2017
Zum Angebot
Das Paradies der Damen
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Anhand der Geschichte der Protagonistin Denise, einer Verkäuferin, die aus der Provinz nach Paris kommt und im Paradies der Damen eine Anstellung findet, wird das Wachstum und die Struktur dieses Kaufhauses und gleichzeitig der Niedergang des kleingewerblichen Einzelhandels eines kompletten Pariser Stadtviertels beschrieben. Die im Roman auftauchenden Figuren sind aktiv oder passiv mit dem expandierendem Kaufhaus verbunden. Als Mitarbeiter, Käufer oder anliegender Einzelhändler. Besonderes Augenmerk findet neben der Verkäuferin Denise der Inhaber des Kaufhauses, Octave Mouret, und dessen Leben in der feinen Pariser Gesellschaft sowie seine Geschäftspraktiken. Vorbild für diese Romanfigur waren der Unternehmer Auguste Hériot, der das Pariser Kaufhaus Grands Magasins du Louvre begründete sowie Aristide Boucicaut, der Gründer des Le Bon Marché. Um den Kampf des kleinen Einzelhändlers gegen das aufkommende Großwarenhaus darzustellen, betrieb Zola gewohntermaßen umfangreiche betriebswirtschaftliche und soziologische Studien, er interviewte Geschäftsführer, Abteilungsleiter und Verkäuferinnen der genannten Warenhäuser. Sein fiktives Riesenwarenhaus sollte ein ideales Beispiel darstellen, deshalb nahm er sich bei dessen Beschreibung die Verwaltung des Unternehmens Le Bon Marché zum Vorbild, während ihm das Kaufhaus Grands Magasins du Louvre zwar schlechter organisiert, in der Warenpräsentation aber überlegen erschien.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Das Paradies der Damen
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese Hardcover-Ausgabe ist Teil der Tredition Classics. Der Verlag tredition aus Hamburg veroeffentlicht in der Buchreihe Tredition Classics Werke aus mehr als zwei Jahrtausenden. Diese waren zu einem Grossteil vergriffen oder nur noch antiquarisch erhaeltl

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 18.01.2018
Zum Angebot
Das Paradies der Damen
23,90 € *
ggf. zzgl. Versand

11. Band des Rougon-Macquart-Romanzyklus

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 18.01.2018
Zum Angebot
Das Paradies der Damen
26,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der 11. Band der Rougon-Macquart in neuer Rechtschreibung.

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 14.01.2018
Zum Angebot
Das Paradies der Damen (eBook, ePUB)
0,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Paradies der Damen vom französischen Autor Émile Zola erschien 1884 als elfter Roman des zwanzigbändigen Romanzyklus´ Die Rougon-Macquart. Anhand der Geschichte der Protagonistin Denise, einer Verkäuferin, die aus der Provinz nach Paris kommt und im Paradies der Damen eine Anstellung findet, wird das Wachstum und die Struktur dieses Kaufhauses und gleichzeitig der Niedergang des kleingewerblichen Einzelhandels eines kompletten Pariser Stadtviertels beschrieben. Die im Roman auftauchenden Figuren sind aktiv oder passiv mit dem expandierendem Kaufhaus verbunden. Als Mitarbeiter, Käufer oder anliegender Einzelhändler. Besonderes Augenmerk findet neben der Verkäuferin Denise der Inhaber des Kaufhauses, Octave Mouret, und dessen Leben in der feinen Pariser Gesellschaft sowie seine Geschäftspraktiken. Vorbild für diese Romanfigur waren der Unternehmer Auguste Hériot, der das Pariser Kaufhaus Grands Magasins du Louvre begründete sowie Aristide Boucicaut, der Gründer des Le Bon Marché. Um den Kampf des kleinen Einzelhändlers gegen das aufkommende Großwarenhaus darzustellen, betrieb Zola gewohntermaßen umfangreiche betriebswirtschaftliche und soziologische Studien, er interviewte Geschäftsführer, Abteilungsleiter und Verkäuferinnen der genannten Warenhäuser. Émile Édouard Charles Antoine Zola (1840-1902) war ein französischer Schriftsteller und Journalist. Zola gilt als einer der großen französischen Romanciers des 19. Jahrhunderts und als Leitfigur und Begründer der gesamteuropäischen literarischen Strömung des Naturalismus. Zugleich war er ein sehr aktiver Journalist, der sich auf einer gemäßigt linken Position am politischen Leben beteiligte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 30.12.2017
Zum Angebot
Zola, Émile: Das Paradies der Damen
23,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Paradies der Damen11. Band des Rougon-Macquart-RomanzyklusTaschenbuchvon Émile ZolaEAN: 9783958161856Einband: Kartoniert / BroschiertBeilage: PaperbackErscheinungsjahr: 2015Sprache: DeutschSeiten: 256Maße: 210 x 148 x 17 mmAutor: Émile

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 11.01.2018
Zum Angebot
Das Paradies der Damen
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Von Verführung und Verführten Für alle, die wissen möchten, wie Frauen verführt werden wollen und können, aber auch wie Kommerz und Marketing schon im 19. Jahrhundert funktionierten, ist Zolas Roman Pfl ichtlektüre und höchster Lesegenuss. Er entführt in die schillernde Welt eines Pariser Warenhauses - beleuchtet Architektur, Interieur und Sozialgefüge der Angestellten, aber auch die Auswirkungen auf den gewachsenen Mikrokosmos des angrenzenden Stadtviertels. Verwoben mit einer romantischen Liebesgeschichte, ist der Roman heute noch von verblüffender Modernität und Aktualität.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Zola, Emile: Das Paradies der Damen
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Paradies der DamenAu bonheur des damesTaschenbuchvon Emile ZolaEAN: 9783842420403Einband: Kartoniert / BroschiertBeilage: PaperbackErscheinungsjahr: 2012Sprache: DeutschSeiten: 376Maße: 214 x 136 x 30 mmAutor: Emile ZolaRomane, Belletristik, Erz&

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 12.01.2018
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe